Zurück zur Startseite

Am 22. Januar 2016 lud DIE LINKE. Spiesen-Elversberg zum politischen Frühschoppen mit Thomas Lutze MdB im Café Calimero ein. Zahlreiche Gäste und Mitglieder sind der Einladung gefolgt. Es wurde viel diskutiert, debattiert und viele Fragen an Thomas Lutze gestellt. Zum ÖPNV und zur Flüchtlingspolitik fand eine rege Diskussion statt. Auch die Steuererhöhungen in den einzelnen Kommunen gaben Anlass zur Diskussion. Hier kam besonders zum Ausdruck, dass man mit den heutigen Einkommen diese Erhöhungen nicht mehr tragen kann. Die Belastungsgrenze der Bürger sei erreicht. Viel Interesse galt auch der Arbeit eines MdB. Zum Schluss war ein gemütliches beisammen sein, das von den Gästen bzw. Mitgliedern genutzt wurde zum persönlichen Gespräch mit Thomas Lutze. DIE LINKE.Spiesen-Elversberg bedankt sich bei allen Teilnehmern. Unser besonderer Dank geht an Thomas Lutze der sich sofort bereit erklärt hat an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

Politischer Frühschoppen des Gemeindeverbandes Spiesen-Elversberg