Zurück zur Startseite

Bereits zum siebten Mal führte der Ortsverband Schwalbach der Partei DIE LINKE. am Sonntag, dem 6.01.2013, in der Turn- und Festhalle in Elm seinen Neujahrsempfang durch. Auch diesmal sind zahlreiche Gäste aus dem öffentlichen Leben, Vereinen, Verbänden und der Politik unserer Einladung gefolgt.

Begrüßt wurden Sie von unserem 1. Vorsitzenden Dietmar Bonner, unserem Beigeordneten Helmut Ney und weiteren Mitgliedern des Vorstandes. Sie wünschten allen für das neue Jahr Gesundheit und viel Glück. Ein besonderer Willkommensgruß galt dem Ersten Beigeordneten unserer Gemeinde, Norbert Trenz, der Ortsvorsteherin von Elm, Christel Albert, der Gemeindeverbandsvorsitzen der CDU, Alexandra Heinen, dem Fraktionsvorsitzenden der SPD, Horst Sprötge, sowie den Mitgliedern aus den Ortsräten und dem Gemeinderat. Über die Abordnung des Berg- und Hüttenarbeitervereins und den Besuch der Ri-Ra-Rutsch mit ihrem Präsidenten Dirk Knerr und dem Kinderprinzenpaar haben wir uns sehr gefreut.

Als Gastredner durften wir aus unserer Partei den parlamentarischen Geschäftsführer im saarländischen Landtag, Prof .Dr. Heinz Bierbaum und den Bundestagsabgeordneten Thomas Lutze begrüßen. Beide hielten aussagekräftige Reden über die politische Arbeit unserer Partei. Heinz Bierbaum informierte über das Geschehen auf Landesebene und Thomas Lutze ging in seiner Rede auf die politische Arbeit auf der Bundesebene ein. Unter unseren Gästen war auch der Landesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Sigurd Gilcher, der Kreisvorsitzende Wolfgang Schumacher sowie Vorsitzende der benachbarten Ortsvereine.

Wir hoffen, dass alle Gäste einen informativen und angenehmen Nachmittag bei der Partei DIE LINKE verbringen konnten. Wir danken allen Gästen, Spendern, Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen unserer Veranstaltung beigetragen haben.

Dietmar Bonner, Vorsitzender

Volles Haus beim Neujahrsempfang in Schwalbach