Zurück zur Startseite

Aktueller Termin

 

23. August 2017 - Fraktion vor Ort mit Jochen Flackus - Die Arbeit der Linksfraktion im saarländischen Landtag

Schmelz, Kulturhaus Hüttersdorf, Berliner Straße 19, 18 Uhr.

Hinweis

 

Der Status LAG Sozialistische Linke ist "in Gründung".

Sozialistische Linke

Auch die Saar-Linke hat nun eine Sozialistische Linke iG. Am Montag, 6.Februar, wurde in Spiesen-Elversberg eine entsprechende Landesarbeitsgemeinschaft gegründet. In den LandessprecherInnenrat wählten die Mitglieder Esther Braun, Pflegereferentin der Arbeitskammer und Mitglied des Landesvorstands der saarländischen LINKEN, Heike Kugler, Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Kreisverbands St. Wendel, Gerd Heisel, langjähriger Gewerkschaftssekretär (HBV) und Vorsitzender der LINKEN im Gemeindeverband Wallerfangen, sowie den attac-Aktivisten Peter Meiser aus Lebach. Die Sozialistische Linke plant nun einen Ratschlag mit den Pflege-Beschäftigten im Land.

 

Ratschlag für Pflege-Beschäftigte - mit Jana und Oskar

Einladung an

- Beschäftigte der saarländischen Krankenhäuser
- Betriebsräte
- Personalräte
- Mitarbeitervertretungen
- ver.di-Mitglieder

Unter dem Motto „Pflege trifft Entscheider“ ist am Montag , den 6. März 2017 eine weitere Veranstaltung für die saarländischen Pflegebeschäftigten zusammen mit Jana Langer!

Die saarländischen Pflegekräfte haben viel in Bewegung gesetzt. Die Politik steht unter Druck, sie reagiert und die Medien sind bundesweit in Aufruhr. Aber wie kann man vor den anstehenden Wahlen sicher gehen, dass am Ende mehr Personal und Entlastung auch durchgesetzt wird? Wie ist die Stimmung in den einzelnen Stationen und in anderen Teilen der Republik? Dazu beraten wir uns mit Beschäftigten aus vielen Teams und den Entscheidern über folgende Themen:

#Wie ist die Stimmung in unserem Team? #Was erwarten wir von den Wahlen? #Was trauen wir uns zu? #Wovor haben wir Angst? #Wie lange halten wir durch?

Als DiskussionspartnerInnen konnten wir Jana Langer, Fachkrankenschwester aus Ulm ("Brandbrief an Merkel"); Oskar Lafontaine, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im saarländischen Landtag und Harald Weinberg, Sprecher für Krankenhauspolitik und Gesundheitsökonomie der Fraktion DIE LINKE im Bundestag gewinnen.

Wir arbeiten in kleinen Gruppen in einer Art Speeddating, so dass alle Teilnehmenden Gelegenheit haben mit den Entscheidern ins Gespräch zu kommen.

Die Veranstaltung startet am 6. März 2017 um 15 Uhr im Konferenzraum der SHG-Klinik Völklingen und endet gegen 17 Uhr.

Die Sozialistische Linke freut sich über die Teilnahme interessierter Pflegekräfte, Beschäftigter der saarländischen Krankenhäuser, Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeitervertretungen und interessierter ver.di-Mitglieder.