Zurück zur Startseite
18. Dezember 2012

LINKE Völklingen unterstützt Aufruf zur Mahnwache gegen „Röchling Höhe“

Der Vorsitzende der LINKEN Stadtratsfraktion in Völklinger Stadtrat Klaus Degen begrüßt die von der Bürgerinitiative gegen das Vergessen und die Gleichgültigkeit geplante Mahnwache gegen eine mögliche „Röchling Höhe“ am Freitag, 21.12., um 18 Uhr und sagte sein Kommen zu. Ebenso hat DIE LINKE Bundestagsabgeordnete Yvonne Ploetz ihre Teilnahme angekündigt.

 

Degen und Ploetz vertreten die Auffassung, dass die von CDU- und SPD-Fraktion getroffene Vereinbarung nach einer Umbenennung in „Röchling Höhe“ die Verehrung von mindestens drei verurteilten Kriegsverbrechern der Familie Röchling bedeutet und man somit den Opfern nicht gerecht werden kann.

 

Gleichzeitig werden CDU und SPD aufgerufen, entweder den im Juni von der Linken Ratsfraktion eingebrachten Antrag auf Umbenennung in Bouser Höhe zuzustimmen oder die Völklinger Bürgerinnen und Bürger über den Namen selbst entscheiden zu lassen.