Zurück zur Startseite
1. März 2013

„Saarlouis gestern und heute: Was ist von Donner-Bier und der Kleinbahn übrig geblieben?“

Saarlouis-Roden, Hotel am Bahnhof. 19:30 Uhr.

---

Einladung

Liebe Genossinnen und Genossen,

hiermit möchte ich euch recht herzlich zu einer interessanten Veranstaltung einladen. Sie steht unter dem Titel:

„Saarlouis gestern und heute: Was ist von Donner-Bier und der Kleinbahn übrig geblieben?“

Ein Vortrag mit Dr. Andreas Neumann in Kooperation mit der LAG-Brauereikultur und Thomas Lutze (MdB).

Veranstaltungsort ist Saarlouis-Roden, Hotel am Bahnhof. Los geht es 19:30 Uhr.

Die Kreisstadt Saarlouis hat eine sehr abwechslungsreiche Geschichte. Meistens wird diese Geschichte aber auf die Festungszeit reduziert. Aber gerade im 19. und 20. Jahrhundert war Saarlouis geprägt von zahlreichen innovativen Entwicklungen, die leider den Lauf der Zeit nicht überlebt haben. Dazu gehören zweifelsfrei die frühere Donnerbrauerei und die Kleinbahn/Straßenbahn

Neben einen Rückblick auf die Historie stehen auch aktuelle Fragen wie regionale Wirtschaftskreisläufe und alternative Verkehrsprojekte im Mittelpunkt der Diskussion. Ich würde mich freuen, dich am Freitagabend begrüßen zu können.

Solidarische Grüße,

Thomas Lutze, MdB